Die Überraschungen der EM-Vorrunde

Die Vorrunde der EM in Frankreich ist gerade einmal wenige Stunden rum, dennoch ist es Zeit für ein erstes kkleines Fazit. Der neue Modus bescherte uns einige Exoten im Turnier und ist Weiterlesen »

Ronaldos Fehlstart: Die großen Namen glänzen (noch nicht) auf der großen Bühne

Nach dem frustrierenden Unentschieden im Eröffnungsspiel gegen Island kritisierte Ronaldo offen die Taktik der gegnerischen Mannschaft. Cristiano Ronaldo ist nur einer der vielen Spieler, die nach einer großartigen Saison im Verein, nun Weiterlesen »

Kommentar: Mit Gomez und Kimmich zum Erfolg?

Beim souveränen 1:0 Sieg gegen Nordirland setzte Jogi Löw ein Zeichen und verzichtete auf den Schalker Höwedes und den Wolfsburger Draxler. Dafür durften Kimmich und Gomez von Beginn an ran. Aber brachte Weiterlesen »

Die Elf der Bundesligasaison 2015/16 (sponsored)

Eine weitere Meistersaison des großen FC Bayern ist beendet und neben den überragenden Meistern aus München dominierte die Borussia aus Dortmund die Bundesliga und wurden der beste Vizemeister aller Zeiten. Da war Weiterlesen »

Deutschland mit Auftaktsieg gegen die Ukraine – souverän ist anders

Am heutigen Abend in Lille stand die EM-Eröffnungspartie der deutschen Nationalelf gegen Ukraine auf dem Plan. In einem klassischen Auftaktspiel eines großen Turniers gelang der DFB-Elf durch Tore von Mustafi und Schweinsteiger Weiterlesen »

 
Hintergrund-1024x624

Die Überraschungen der EM-Vorrunde

Die Vorrunde der EM in Frankreich ist gerade einmal wenige Stunden rum, dennoch ist es Zeit für ein erstes kkleines Fazit. Der neue Modus bescherte uns einige Exoten im Turnier und ist mitverantwortlich für einige erste Überraschungen. Hier sind unsere größten Überraschungen.

DIGITAL CAMERA

Ronaldos Fehlstart: Die großen Namen glänzen (noch nicht) auf der großen Bühne

Nach dem frustrierenden Unentschieden im Eröffnungsspiel gegen Island kritisierte Ronaldo offen die Taktik der gegnerischen Mannschaft. Cristiano Ronaldo ist nur einer der vielen Spieler, die nach einer großartigen Saison im Verein, nun den Erfolg auf der internationalen Bühne suchen. Nach seinem Champions League Triumph mit Real Madrid, haben viele schon behauptet, dass Ronaldo einer der Stars des Turniers in Frankreich sein wird.

Gruppenspiele

Kommentar: Mit Gomez und Kimmich zum Erfolg?

Beim souveränen 1:0 Sieg gegen Nordirland setzte Jogi Löw ein Zeichen und verzichtete auf den Schalker Höwedes und den Wolfsburger Draxler. Dafür durften Kimmich und Gomez von Beginn an ran. Aber brachte diese Maßnahme den gewünschten Erfolg?

FC Bayern

Die Elf der Bundesligasaison 2015/16 (sponsored)

Eine weitere Meistersaison des großen FC Bayern ist beendet und neben den überragenden Meistern aus München dominierte die Borussia aus Dortmund die Bundesliga und wurden der beste Vizemeister aller Zeiten. Da war es doch klar, dass eine große Anzahl von Spielern dieser Teams auch den Weg in die MyFuba-Elf der Saison 2015/16 geschafft haben.

Götze AMG

Deutschland mit Auftaktsieg gegen die Ukraine – souverän ist anders

Am heutigen Abend in Lille stand die EM-Eröffnungspartie der deutschen Nationalelf gegen Ukraine auf dem Plan. In einem klassischen Auftaktspiel eines großen Turniers gelang der DFB-Elf durch Tore von Mustafi und Schweinsteiger ein letztlich verdienter Arbeitssieg.

Gruppenspiele

Jogi Löw verzichtet auf Reus, Bellarabi, Brandt und Rudy

Am vergangenen Dienstag gab Jogi Löw seinen Kader zur EM 2016 in Frankreich bekannt. Dabei sorgte insbesondere die Personalie Marco Reus für Aufregung in den hiesigen Medien. Doch eigentlich sollten 3 andere Personalien für deutlich mehr Diskussionsstoff führen.

Gruppenspiele

Jogi Löw nominiert Brandt, Weigl und Kimmich

Als Jogi Löw Überraschungen ankündigte, versprach er nicht zu viel. Mit Kimmich, Brandt und Weigl schafften es 3 Youngster in den vorläufigen Kader zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich, die noch kein Länderspiel auf dem Buckel haben. Doch erstmal müssen sich die großen Talente im Trainingslager für den endgültigen Kader qualifizieren. Dennoch ist ihre Nominierung ein Fingerzeig für arrivierte Kicker und die WM-Helden, die die nächste Europameisterschaft nur am heimischen Ferseher oder im Urlaub miterleben dürfen.

bayer04 30 Jahre

Völler gibt Atletico bei Kampl einen Korb

Nachdem Kevin Kampl im Sommer beim BVB als gescheitert galt, blüht der gebürtige Solinger bei der Werkself regelrecht auf. Im defensiven Mittelfeld wusste Kampl zu überzeugen und ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Auch in der Rückrunde wird aufgrund der langfristigen Verletzung von Aranguiz und die Anfälligkeit von Lars Bender auf das Eigengewächs setzen.

Frauenfußball Pokalfinale

Erfolgstrainer Stöger vor Verlängerung beim FC

Der österreichische Trainer des 1. FC Köln hat sich nach einheitlichen Medienberichten mit seinem Verein auf eine Verlängerung seines Vertrages um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2019 geeinigt. Die Einigung der beiden Parteien soll vor der Parie gegen den VfB Stuttgart bekanntgegeben werden und wird von den Kölnfans sicherlich gefeiert werden.

Verleihen mit Erfolg - Bayer 04 Leverkusen

Die Testspiele der Bundesligisten in der Übersicht

Deutschland ist die einzige europäische Topliga, die sich den Luxus leistet eine Winterpause einzulegen. Die Teams begeben sich nach einer kurzen Verschnaufpause in die weite Welt und bereiten sich auf die Rückrunde vor. Wir haben euch mal die Testspiele der Bundesligisten zusammengefasst und einen Überblick erstellt.

ballon d'or 2012

Lionel Messi ist Weltfußballer des Jahres 2015

In Zürich wurde heutigen Montag der Weltfußballer des Jahres 2015 mit dem Ballon D’Or ausgezeichnet. Zum fünften Mal konnte Lionel Messi den den begehrten Preis in Empfang nehmen. Bei den Frauen wurde die US-Amerikanerin Carli Lloyd vor der Deutschen Celia Sasic zur Weltfußballerin des Jahres gekürt. Welttrainer des Jahres wurden erwartungsgemäß Luis Enrique (FC Barcelona) und Jill Ellis (USA, Frauen). Die größte Überraschung gab es in Sachen „Tor des Jahres“, das der brasilianischer Zweitliga-Kicker Wendell Lira per Fallrückzieher erzielen konnte.

UEFA-Top11

UEFA-Team des Jahres 2015

Über sieben Millionen Stimmen gingen auf uefa.com ein, jetzt steht das UEFA-Team des Jahres fest. Wenig Überraschungen fanden Ihren Weg in die Top-Elf. Lediglich Spieler von 4 europäischen Top-Klubs wurden beim Fanvoting in das UEFA-Team des Jahres 2015 gewählt. Mit dabei natürlich wieder doie üblichen Verdächtigen Ronaldo und Messi.

Unterstütze MyFuba mit einem Likeschliessen
oeffnen