DFB Pokalfinale zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Bayern München

Durch den 2:1 Sieg am Mittwoch gegen den SC Freiburg zieht der VfB Stuttgart ins DFB-Pokalfinale ein. Dort wird der VfB auf den Meister FC Bayern München treffen, der sich am Dienstag bereits klar mit 6:1 gegen den VfL Wolfsburg durchsetzen konnte.

In der Partie am Dienstag tat sich der FC Bayern gegen den VfL Wolfsburg zunächst schwer, konnte aber durch Tore von Shaqiri und Robben mit 2:0 in Führung gehen. Kurz vor der Halbzeit belohnte Diego das Team von Dieter Hecking für eine engagierte Leistung mit dem 1:2 Anschlusstreffer. In der 2. Halbzeit war es dann ein klares Spiel. Der FC Bayern dominierte fast nach Belieben und kam durch den stark aufspielenden Shaqiri und den eingewechselten Mario Gomez zu weiteren Treffern, sodass die Partie letztlich etwas zu hoch mit 6:1 für den FC Bayern beendet wurde.

Am Mittwoch kam es zu einer ausgeglichenen Partie zwischen dem SC Freiburg und dem VfB Stuttgart. In der Mercedes-Benz-Arena entwickelte sich eine schnelle, rassige Partie mit vielen Zweikämpfen und Torchancen. Bereits nach 9 Minuten konnte der VfB durch Artur Boka in Führung gehen, ehe Rosenthal bereits in der 14. Minute ausglich. Danach entwickelte sich eine hochklassige Partie, die der VfB letztlich durch ein Tor von Martin Harnik in der 29. Minute für sich entscheiden konnte. Nach dem 2. Treffer für den VfB schmiss der SC Freiburg nochmal alles nach vorne, konnte aber nicht mehr zum Ausgleich treffen.

Am 1 Juni 2013 kommt es nun zum Aufeinandertreffen der Teams aus München und Stuttgart. Das Team von Trainer Bruno Labbadia dürfte im Pokalfinale lediglich Außenseiterchancen besitzen, da der FC Bayern als klarer Favorit in die Partie geht. Selbst bei einer Niederlage im Pokalfinale kann sich der VfB Stuttgart mit dem sicheren Einzug in die 3. Qualifikationsrunde zur Euro League in der nächsten Saison freuen.

berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze MyFuba mit einem Likeschliessen
oeffnen