Die Top 3 des 7.Spieltags

An diesem Spieltag schafften es ein Trainer, ein Spieler und ein Verein in die Top 3 des 7. Spieltags. Dabei steht der 7. Spieltag ganz im Zeichen des „Abstiegskampfes“.

Bruno Labbadia

Die einen geben ihm Recht, die anderen widersprechen ihm vehement. Ob Bruno Labbadia mit seiner Medien-Schelte nun Recht hatte, das sei mal dahingestellt, abdber eines ist klar: Mit seinem emotionalen „Ausraster“ hat er einen Moment für den Saisonrückblick geschaffen. Endlich mal wieder ein Moment echter Emotionalität, in einem Geschäft, in dem sonst so häufig kontrollierter und abwägende Aussagen bzw. Interviews getätigt werden. Brunos Pressekonferenz nach dem Spiel seines VfB gegen Bayer 04 Leverkusen muss sich vom Unterhaltungswert nicht hinter den legendären Pressekonferenzen von Trap, Effe oder Auge verstecken. Deshalb ist Bruno Labbadia für mich auf der Nummer 1.

Nikolce Noveski

Der Mainzer Innenverteidiger spielte gegen Fortuna Düsseldorf eine übberagende Partie. Er war im Zweikampf immer präsent, spielte kaum Fehlpässe und erzielte nach einer Ecke den entscheidenden 1:0 Siegtreffer für die Mannschaft von Thomas Tuchel. Endlich traf der sonst nur für seine spektakulären Eigentore bekannte Noveski auch einmal ins gegnerische Tor. Ich hoffe, dass der Eigentorkünstler Nikolce Noveski  bald wieder an alte Zeiten anknüpft und die Zuschauer mit Traume(eigen-)Toren begeistert.

FC Augsburg

Nach einem guten Auftritt gegen den SV Werden Bremen darf sich der FC Augsburg auch endlich über den 1. Saisonsieg freuen. Für Trainer Markus Weinzierl war es gleichzeitig der 1. Sieg als Trainer in der höchsten Spielklasse. Durch Tore von Werner, Hain und Baier schlug man Werder Bremen, für die Kevin de Bruyne erfolgreich war, mit 3:1. Damit hat der FCA nun wieder Anschluss an die Nichtabstiegsplätze gefunden.

Welche Leistung war für euch am 7 Spieltag besonders sehenswert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze MyFuba mit einem Likeschliessen
oeffnen