Dürener Talente -die Hinrunde- (2)

Im 2. Teil der Hinrundenanalyse unserer Talente werden die Spieler von der 3.Liga abwärts und die Frauen unter die Lupe genommen. Zwei Spieler können sich berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg in die Zweitklassigkeit machen. Unsere beiden Profifußballerinnen müssen sich sorgen um den Abstieg in dieselbige machen. Die beiden „Haudegen“ von der Rur übernehmen auch in ihren neuen Vereinen tragende Rollen, mit unterschiedlichem Erfolg.

Mahmut Temür hatte mit Jahn Regensburg eine überragende Hinrunde. Jahn Regensburg steht mit 6 Punkten Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz auf dem 1. Tabellenplatz der 3.Liga und ist auf dem besten Weg sich für die 2.Liga zu qualifizieren. Temür konnte 19mal auflaufen, erzielte 2 Tore und hatte mit einigen Vorlagen großen Anteil an der Erfolgsstory des Jahn. Trotzdem besteht auch bei Temür noch Entwicklungspotenzial. So war er mit 2 Toren nicht effektiv genug, mit 6 gelben Karten zu unbeherrscht und mit 15 Auswechslungen körperlich noch nicht austrainiert genug. Trotzdem ist der junge Deutsch-Türke ein Eckpfeiler des Aufstiegskandidaten. Ein bisschen Statistik am Rande: Temür ist mit 54 Einsätzen auf Platz 31 der Rekordspieler des Jahn Regensburg.

Nach einem durchwachsenden Start in die Saison hat Stephan Salger mit dem VfL Osnabrück den Anschluss an die Aufstiegsplätze gefunden. Salger konnte seine Ausleihe nutzen und stand 21mal in der Startformation. Der junge Dürener konnte 3 Tore erzielen und bekam 3mal die gelbe Karte. Leider muss Salger nun aufgrund eines knöchernen Abriss des Außenbandes im Sprunggelenk mehrere Wochen pausieren und fehlt seinem Team um Trainer Claus-Dieter Wollitz bei der Aufholjagd auf die Aufstiegsplätze. In diesem Sinne: Gute Besserung!

Obwohl der VfB Lübeck mit 17 Punkten Vorletzter der Regionalliga Nord ist, muss Sven Schaffrath keine Abstiegsangst haben. Am Ende dieser Saison wird die Regionalliga umstrukturiert und das heißt, dass es in dieser Saison keine sportlichen Absteiger geben wird. Trotzdem verlief die Hinrunde des Teams von der Lohmühle alles andere als gewünscht. Sven Schaffrath hingegen kann mit seinen Statistiken zufrieden sein. Der 27 Jahre alte Innenverteidiger konnte sich nach seinem Intermezzo in der Mittelrheinliga wieder in der Regionalliga etablieren und spielte fast immer von Anfang an. Für Lübeck gilt es diese „Übergangssaison“ ehrbar zu beenden, damit man im nächsten Jahr wieder angreifen kann.

Wenn man einen erfahrenen Profi wie Younga-Mouhani verpflichtet, dann kann die Devise nur „Aufstieg“ heißen. Momentan steht der FC Wegberg-Beeck ein Punkt hinter dem FC Hennef 05 auf dem 2. Tabellenplatz der Mittelrheinliga und hat somit noch gute Chancen den Aufstieg zu schaffen. Younga-Mouhani lief in der Hinrunde 12mal auf und erzielte dabei 3 Tore. In der Rückrunde wird der Aufstiegskampf wohl zwischen den beiden Führenden entschieden und Younga-Mouhani wird alles dafür tun, dass der FC Wegberg-Beeck aufsteigt.

Johanna Elsig steckt mit Bayer 04 Leverkusen tief im Abstiegsstrudel fest. Die Frauenmannschaft des Werksvereins ist nach der Hinrunde mit 6 Punkten Abstand zum rettenden Ufer abgeschlagen Tabellenletzter. Johanna Elsig lief in jedem Spiel auf und erzielte 2 Tore und ist damit führende der teaminternen Torjägerliste, was symptomatisch für die aktuelle Situation der Mannschaft ist. Die junge Innenverteidigerin kam in der Hinrunde mit „nur“ 3 gelben Karten aus und hat sich damit als lernfähig erwiesen. Bleibt nur noch zu hoffen, dass es in der Rückrunde aufwärts geht und Johanna Elsig mit ihrem Team den Abstieg verhindern kann.

Für unsere 2. Bundesligaspielerin läuft es noch schlechter. Klara Muhle konnte in dieser Saison noch kein Spiel absolvieren und muss sich nach einer Verletzung in der Rückrunde erstmal wieder herankämpfen. Wenn ihr noch etwas mehr über die junge Torfrau wissen wollt, könnt ihr das in diesem Interview machen. Jena steht momentan auf einem Nichtabstiegsplatz und wird bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt spielen.

Hier nochmal ein Überblick über die vorgestellten Spieler

Zurück zum 1.Teil

Zu den Spielervorstellungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze MyFuba mit einem Likeschliessen
oeffnen