Noch 1 Jahr zur WM in Brasilien

Während die Saison für die meisten Klubmannschaften bereits beendet ist, laufen die Vorbereitungen für die nächste WM in Brasilien 2014 auf Hochtouren. Die deutsche Nationalmannschaft bereitet sich in der nächste Woche bei Ihrer USA-Reise auf das große Spektakel vor.

Brasilien als WM Gastgeber

Die WM wird vom 12. Juni 2014 bis zum 13 Juli 2014 in Brasilien stattfinden. In kaum einem anderen Land herrscht eine so hohe Leidenschaft zum Fußball. Die Strände, Asphaltplätze oder Fußballarenen sind voll von Fußballbegeisterten Brasilianern. Gespielt wird in den Städten Belo Horizonte, Brasilia, Cuiaba, Curitiba, Manaus, Fortaleza, Natal, Recife, Rio de Janeiro, Porto Alegre, Salvador de Bahia und in Sao Paulo. Die Stadien fassen zwischen 42 086 Zuschauer in Natal und 76 935 Zuschauer im altehrwürdigen Maracana in Sao Paulo. Das Finale wird in Rio de Janeiro stattfinden und Sao Paulo wird Austragungsort des Eröffnungsspiels sein. Ein Jahr vor dem großen Turnier steht auch der Spielplan der WM bereits fest, nur die Mannschaften und die Auslosung fehlen noch. Die Auslosung jedoch wird im Dezember 2013 stattfinden, sodass man dann eine genauere Terminplanung vornehmen kann.

Die Favoriten auf den Weltmeistertitel 2014

Wie bei jedem anderen Turnier wird auch bei der WM in Brasilien 2014 bereits lange vor Beginn des eigentlichen Turniers über die vermeintlichen Favoriten spekuliert. Spanien ist als amtierender Welt- und Europameister natürlich ein ganz heißer Kandidat auf den Titel. Nicht zuletzt wegen dem Aufschwung im deutschen Vereinsfußball ist Deutschland ein Kandidat für den WM-Titel. Das Team von Jogi Löw ist mit so viel Talent gesegnet, dass der Weg zum WM-Titel 2014 nur über Deutschland gehen wird. Argentinien mit Lionel Messi und die Turniermannschaft aus Italien sind auch immer vorne zu erwarten. Doch eine Mannschaft sollte nicht vergessen werden. Die Gastgebermannschaft aus Brasilien ist mit außerordentlichen Spielern besetzt, die mithilfe des Heimvorteils 2014 ein Kandidat für den WM-Titel sind.

Was denkt ihr, wer sicher sich den WM-Titel 2014?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze MyFuba mit einem Likeschliessen
oeffnen