Ömer Toprak schießt Bayer ins Achtelfinale

In einer munteren Partie vor 17 000 Zuschauern im Estadio Anoeta gewinnt Bayer 04 Leverkusen gegen Real Sociedad San Sebastian durch ein Tor von Ömer Toprak mit 1:0. Mit dem verdienten Sieg im Baskenland qualifiziert sich die Werkself für das Achtelfinale der diesjährigen Champions League. Das Team von Sami Hyypiä profitierte dabei auch von der Niederlage des direkten Konkurrenten aus Donezk gegen Manchester United.

Vor der Partie

Im entscheidenden Spiel der Gruppenphase entschied sich Trainer Sami Hyypiä für die gleiche Elf wie beim verdienten Sieg gegen Borussia Dortmund. Nach dem Motto „ Never change the winning team“ ging es also für das Siegerteam im 3. Auswärtsspiel innerhalb von 6 Tagen um den Einzug in die KO-Runde der Champions League.

Bayer BVB

1. Halbzeit: Castro mit Pech

Vom Anpfiff an ergibt sich eine muntere Partie. Beide Teams spielen nach vorne und leisten sich in der Defensive einige Fehler. Bereits nach 5 Minuten hat Real Sociedad San Sebastian die erste Chance, doch Leno hechtet den angeschnittenen Ball von Agirretxe aus der Gefahrenzone. In der 11. Minute knallt’s dann das erste Mal. Gonzalo Castro zaubert die Kugel aus 20 Metern an den Pfosten. 10 Minuten später ist es wieder eine Standardsituation von Castro, die für Gefahr sorgt, doch Rolfes köpft aus kurzer Distanz über das Tor. Der hinter im stehende Toprak hätte diesen Ball wohl versenkt. Aber auch die Spanier spielen munter mit. Griezmann, der beste Spieler der Basken, prüft Leno in der 30. Minute mit einem Fernschuss. Nur 5 Minuten später ist es wieder Griezman, der aber knapp am Tor vorbeizielt. Kurz vor der Pause hält Ersatzkeeper Zubikarai einen Fernschuss von Son, sodass es mit einem gerechten 0:0 in die Halbzeitpause geht.

2. Halbzeit: Ömer aus dem Getümmel

Nach der Halbzeitpause kommt die Werkself noch besser in die Partie. Folgerichtig erzielt Toprak nach einer Castro-Ecke den Führungstreffer. Der türkische Innenverteidiger kommt im Getümmel an den Ball und versenkt ihn aus kurzer Distanz im Tor. Da es im Parallelspiel Manchester United gegen Schahktar Donezk noch 0:0 steht, wäre Leverkusen mit der Führung weiter. Nun drückt die Werkself auf das zweite Tor. Gleich zweimal scheitert Kießling per Kopf nach einer Kruse-Flanke. Einmal landet sein Kopfball am Pfosten und das andere Mal köpft er Keeper Zubikarai den Ball in die Arme. In dieser Phase vergisst die Werkself das Spiel nach Hause zu holen und muss bis zum Ende zittern. Doch trotz des überharten Einsatzes der Spanier, der eigentlich 2 rote Karten hätte nach sich ziehen müssen, gelingt es nicht das Bayer-Bollwerk zu durchbrechen. Zudem gelingt es Manchester United gegen Donezk zu gewinnen, sodass die Werkself verdient ins Achtelfinale der Champions League einziehen kann.

Fazit: Verdient im Achtelfinale

In der Woche der Entscheidung trotzt die Werkself allen Kritikern. Nach der Niederlage gegen Manchester United hat sich das junge Team um Trainer Sami Hyypiä rehabilitiert und bewiesen, dass man auch in großen Spielen erfolgreich sein kann. Mit einer guten Organisation und taktischen Disziplin greift aktuell in Leverkusen ein Rad in das Andere. Gegen Real Sociedad wirkte das Team anfangs etwas gehemmt, doch insbesondere zu Beginn der 2. Hälfte wussten Rolfes, Castro, Kießling und Co zu überzeugen.
Man überwintert nu verdientermaßen in der Champions League und erwartet im Achtelfinale einen echten Kracher in der BayArena.

2 Responses to Ömer Toprak schießt Bayer ins Achtelfinale

  1. David sagt:

    Glückwunsch an die Werkself! Nach Dortmund auch in San Sebastian mit einer sehr starken Vorstellung und insgesamt verdient im Achtelfinale der CL. Da gehört diese Mannschaft zweifelsohne hin. Nun bekommt man einen sehr schweren Gegner, der wahrscheinlich wesentlich stärker einzuschätzen ist, als die Werkself. Aber dafür spielt man CL. Achtelfinale war der Anspruch, die Pflicht. Nun folgt die Kür. Die nächste Runde einfach genießen. Denn eines ist auch klar. Durch das Achtelfinale hat Leverkusen auch finanziell dafür gesorgt, sich dauerhaft in der CL zu qualifizieren. Mit klugen, und dafür steht Leverkusen seit paar Jahren, Transfers wird man Schritt für Schritt den großen immer näher kommen. Und mehr kann man nicht erwarten. Bin gespannt auf die Auslosung!
    Gruß

  2. […] City und die deutschen Teams treffen werden. Neben dem FC Bayern haben sich auch Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und der FC Schalke 04 für das Achtelfinale qualifiziert, wobei es letztere zwei Vereine nur als […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze MyFuba mit einem Likeschliessen
oeffnen