Category Archives: Champions League

Die Champions League – das Milliardenspiel

Das große Finale der Champions League 2014/14 zwischen dem FC Barcelona und Juventus Turin war nicht nur sportlich ein Riesenerfolg. Zumindest aus finanziellen Gesichtspunkten können sich beide Finalteilnehmer freuen. Die Rekordprämien der Champions League sorgen für ein breites Grinsen in den Gesichtern der Verantwortlichen von FC Barcelona und Juventus Turin. Doch was steckt hinter der ganzen Kohle, die beim „Milliardenspiel“ ausgeschüttet wird.

Bayern scheidet aus der Champions League aus

Vor 70.000 Zuschauern in der wie immer ausverkauften Allianz Arena hofften alle beim FC Bayern natürlich auf das mittelgroße Fußballwunder. Doch die Bürde der 0:3-Niederlage aus dem Hinspiel war letztlich zu groß und so reichten die drei Tore durch Benatia, Lewandowski und Müller am Ende nicht, da auch Barcelona zweimal durch Neymar traf. Mit der Niederlage haben die Bayern das große Saisonziel, das Finale in Berlin zu erreichen, verpasst.

Bayer 04 überrascht Atletico

Vor gut 28 000 Zuschauern in der BayArena stößt Bayer 04 Leverkusen mit einer großartigen Leistung die Tür zum Weiterkommen in der Champions League ganz weit auf. In einer intensiven Partie gewinnt Bayer 04 Leverkusen durch ein Tor von Hakan Calhanoglu aufgrund einer couragierten Leistung hochverdient mit 1:0.

Bayer mit einem Bein im Achtelfinale

Vot gut 15 000 Zuschauern im Petrovski Stadion gewinnt die Werkself durch einen Doppelpack von Heung-Min Son mit 2:1 gegen Zenit St.Petersburg und steht nun mit einem Bein im Achtelfinale. In einer temporeichen Partie hatte die Werkself etwas glücklich aber nicht unverdient am Ende die Nase vorn.

Donati und Papa schießen Bayer zum Sieg

Vor knapp 28 000 Zuschauern in der BayArena ggewinnt Bayer 04 Leverkusen verdient mit 2:0 gegen Zenit St.Petersburg und geht nun als Spitzenreiter der Gruppe C in die Rückspiele. In einer intensiven Partie erzielten die beiden Abwehrspieler Donati und Papadopoulos die entscheideden Treffer.

Bayer mit Ausrufezeichen gegen Benfica

Mit einer überragenden Leistung gewinnt Bayer 04 Leverkusen vor gut 25 000 Zuschauern in der heimischen BayArena durch Tore von Kießling, Son und Calhanoglu mit 3:1 gegen Benfica Lissabon. In der hochklassigen Partie überzeugte die Werkself mit großem Einsatz und starkem Pressing. Benfica hingegen konnte nur selten gefährlich vor das Tor der Werkself kommen.

Die Gruppenphase der Champions League ist ausgelost

In Monaco wurden die Gruppen der Champions League ausgelost und für die deutschen Teams wurden starke aber machbare Gruppen ausgelost. Gerade der Qualifikant aus Leverkusen darf sich über eine sehr ausgeglichene Gruppe freuen in der man kaum einen Favoriten ausmachen kann. Bayern München sowie Borussia Dortmund treffen auf alte Bekannte und der FC Schalke 04 trifft auf Jose Mourinho.

Bayer 04 mit einem Bein in der Gruppenphase

Vor knapp 20 000 Zuschauern im Telia Park gewinnt Bayer 04 Leverkusen eine teilweise sehr wilde Partie gegen den FC Kopenhagen mit 2:3 und erarbeitet sich so eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am kommenden Mittwoch in der heimischen BayArena. Während Jörgensen und Amartey für die Dänen erfolgreich sein konnten, erzielten Kießling, Bellarabi und Son die Tore für die Werkself.

Ramos rettet Real „La Decima“

In einer packenden Partie zwischen den Madrider Stadtrivalen gewinnt Real Madrid mit 4:1 gegen Atletico Madrid und darf den 10 Champions League Sieg der Vereinsgeschichte feiern. Nachdem Atletico Madrid lange Zeit geführt hatte konnte Sergio Ramos, der Spieler der Partie, in der 4. Minute der Nachspielzeit den Ausgleich erzielen. In der Verlängerung hatte Atletico dann nicht mehr geug Kraft um den Dauerdruck der Königlichen standzuhalten.

Oh Weia! 04

Vor einer ausverkauften BayArena verliert Bayer 04 Leverkusen im Achtelfinale der Champions League mit 0:4 gegen Paris St. Germain. In einer eindeutigen Partie kann Leverkusen zu keiner Zeit mithalten und darf in 3 Wochen chancenlos auf ein Weiterkommen nach Paris reisen.

Der FC Bayern München gewinnt auch den Weltpokal

Zum 3. Mal in der Vereinsgeschichte kann der FC Bayern München den Weltpokal in den Himmel recken und darf sich nach dem 2:0 gegen Raja Casablanca zu Recht die beste Mannschaft der Welt nennen. Durch Tore von Dante und Thiago können die Münchener den 5. Titel innerhalb eines Jahres feiern.

Das Achtelfinale der Champions League ist ausgelost

Heute wurde das Achtelfinale der Champions League ausgelost. Die Werkself hat in der ersten KO-Runde einen harten Brocken vor der Brust. Die Werkself trifft auf Paris St. Germain um Enfant terrible Zlatan Ibrahimovic.

Unterstütze MyFuba mit einem Likeschliessen
oeffnen